-Info-

27.06.2019 Staffellauf Rosenheim - Lazise
Endlich ist es wieder soweit - wir laufen nach Lazise!

Nachdem wir dieses tolle Erlebnis schon 2009 und 2014 veranstaltet haben, wollen wir das 2019 wieder einmal aufleben lassen.

Am Donnerstag den 27.06.2019 werden wir vom Rathaus in Rosenheim durch Frau Oberbürgermeisterin Bauer auf die Reise geschickt. Und dann geht es los und die Staffel ist nicht mehr aufzuhalten. 2 Tage und 2 Nächte werden wir ununterbrochen laufen, bis wir am Samstag, 29.6.2019 gegen 12:00 Uhr in Lazise am Hauptplatz einlaufen und von unseren Freunden aus Lazise begeistert empfangen werden.

Die ca. 400km lange Strecke ist in 50 Etappen eingeteilt, die zwischen 5 und 14 km lang sind. Die Wechselpunkte sind exakt vorgegeben. Jede Etappe wird von mindestens 2 Läufern bewältigt, wobei jeder seine Etappen frei wählen kann. Achtet vielleicht darauf, dass ihr in etwa gleich stark seid - sprecht Euch ab. Der langsamste macht das Tempo, es ist kein Wettkampf, sondern ein Gemeinschaftserlebnis!

Wir fahren mit Privatautos, sprecht Euch also auch innerhalb der Mitfahrer ab, dass ihr immer auch einen Fahrer habt, der mit dem Auto zu eurem nächsten Etappenziel fährt. Praktisch ist, wenn die Insassen eines Autos zwei aufeinanderfolgende Etappen laufen.

Wenn Ihr Euch eine Etappe ausgesucht habt, meldet sie an Toni und mich. Den aktuellen Plan findet Ihr immer hier: Etappeneinteilung
Zusätzlich brauchen wir für die Organisation:
 - T-Shirt Größe
 - Handy Nummer für unterwegs

 - Fährst Du selbst mit dem Auto, wer fährt noch mit Dir
 - Kannst Du noch jemanden im Auto mit nehmen

 - Willst Du ein Frühstück in Matrei
 - Willst Du ein Abendessen bei Bozen
 - Willst Du ein Frühstück am Bicigrill
 - Brauchst Du eine Übernachtung in Lazise


Achtung: Die erste Spalte der Etappeneinteilung enthält die Etappennummer. Wenn ihr mit der Maus darüber geht und anklickt, dann öffnet sich ein Fenster und die genaue Beschreibung der Etappe ist aufgeführt. Jeder ist selbst verantwortlich, dass er sich nicht verläuft!

Zusätzlich gibt es noch eine Beschreibung, wo der Wechsel genau statt findet. Dafür gibt es dieses Dokument: Wechselpunkte
Die benutzt ihr dazu, um die Koordinaten im Navi vom Auto erfassen zu können und um die Ablösung zu treffen. Es ist schon vorgekommen, dass die Ankommenden auf der Ostseite des Bahnhofs gewartet haben und die Ablösung auf der Westseite.

Du musst am Freitag arbeiten - kein Problem!
Du kannst Dir eine Etappe vom Donnerstag im Inntal aussuchen und fährst dann wieder heim. Am Freitag sind wir mittags erst am Brenner, je nach Arbeitszeit kannst Du jederzeit einsteigen. Das wurde schon mehrfach praktiziert.

Jetzt viel Spaß beim Etappen auswählen und bei Fragen, einfach Toni oder mich kontaktieren.

Viele Grüße vom Reinmund

GPS - Tracks: (rechte Maustaste -> Ziel speichern unter)
Etappe 1
Etappe 2
Etappe 3
Etappe 4
Etappe 5
Etappe 6a
Etappe 6b - evtl. Umleitung
Etappe 7
Etappe 8
Etappe 9
Etappe 10
Etappe 11
Etappe 12
Etappe 13
Etappe 14
Etappe 15
Etappe 16
Etappe 17
Etappe 18
Etappe 19
Etappe 20
Etappe 21
Etappe 22
Etappe 23
Etappe 24
Etappe 25
Etappe 26
Etappe 27
Etappe 28
Etappe 29
Etappe 30
Etappe 31
Etappe 32
Etappe 33
Etappe 34
Etappe 35
Etappe 36
Etappe 37
Etappe 38
Etappe 39
Etappe 40
Etappe 41
Etappe 42
Etappe 43
Etappe 44
Etappe 45
Etappe 46
Etappe 47
Etappe 48
Etappe 49

zurück